Chord Qutest - Kompakter DAC

Chord Qutest  / News auf www.audisseus.de / Foto: Chord
Chord Qutest

 

Chord präsentiert den minimalistischen DAC Qutest   

 

Aus einem vollen Stück Aluminium präzise herausgearbeitet, hochwertig schwarz eloxiert und mit feinster Chord-Technik ausgestattet, zeigt sich der Qutest von Chord und macht seinem Namen alle Ehre.

 

Prädestiniert für den Gebrauch an der heimischen Anlage oder am Schreibtisch neben Mac und Konsorten verzichtet der Qutest auf Kopfhörerausgang und Akku. Bietet dafür aber den von Chord programmierten und ausgefuchsten FPGA-Chip mit eigenen Wandler-Algorithmen und dem legendären WTA-Filter. 

 

 

 


Chord Qutest  / News auf www.audisseus.de / Foto: Chord
Chord Qutest

Der Chord Qutest ist kompatibel mit Mac OS X, Linux, iOS und Android und katapultiert jede digitale Quelle auf ein höheres Klangniveau. Der FPGA-Chip ist laut Hersteller um den Faktor 750 leistungsfähiger als jeder konventionelle DAC-Chip. Der Qutest verarbeitet Samplingraten von 44,1 kHz bis 768 kHz und versteht sich auch nativ mit DSD 512. Insgesamt vier anwählbare Filter stehen zur Verfügung. 

 

Preis und Verfügbarkeit:

Ausschließlich in schwarzer Ausführung für den Preis von 1.549,00 Euro ab Februar 2018 verfügbar.