BOWERS & WILKINS: WHITE ZEPPELIN WIRELESS

Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless White / News auf www.audisseus.de / Foto: Bowers & Wilkins

Bowers & Wilkins präsentiert den Zeppelin Wireless auch in weißer Ausführung

 

Der britische Lautsprecherhersteller präsentierte im vergangenen Jahr  den technisch vollständig überarbeiteten Zeppelin Wireless – wie gewohnt im sachlichen und prägnanten Schwarz. Nun bringt B&W den in edlem Weiß gehaltenen Counterpart auf den Markt. Damit bietet Bowers & Wilkins Farbpuristen und Design-Enthusiasten eine elegante Alternative.


Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless White / News auf www.audisseus.de / Foto: Bowers & Wilkins

Das längst zur Ikone gewordene Design des Zeppelin Wireless ist nicht nur optisch ein Highlight, sondern unterstützt mit seiner speziellen Formgebung auch die einzigartige Audio-Performance.

 

Bereits vor acht Jahren setzte der britische Lautsprecherhersteller Bowers & Wilkins mit dem Zeppelin erstmals einen Maßstab für die Klangqualität von Lautsprecherdocks. Die vierte Generation der Design-Ikone hat sich zum systemoffenen Streaming-Lautsprecher gewandelt. Unter der edlen Oberfläche erschufen die Ingenieure von Bowers & Wilkins sämtliche Komponenten von Grund auf neu. Herausgekommen ist der beste Zeppelin aller Zeiten. Die Zeppelin-Form tritt ohne Dockingarm beim Wireless noch unverfälschter hervor. Das Design wirkt klar, aber dennoch dezent.

 

Egal ob iPhone-, Android-, Mac- oder PC-Nutzer: Mit der Koppelung via AirPlay, Bluetooth aptX oder Spotify Connect bietet der Zeppelin Wireless Musik-Streaming in bestmöglicher Klangqualität. Aber auch der Bedienkomfort überzeugt: Die Control-App steht für iOS, Android, Mac und PC zur Verfügung.

 

Preis und Verfügbarkeit:

 

Der Zeppelin Wireless in Weiß ist ab August 2016 für 699,00 Euro erhältlich.

 

Weitere Informationen unter www.bowers-wilkins.de