Auralic: Neues LightningDS 2.0 / 2.1  


Auralic macht anspruchsvolles Audio-Streaming noch komfortabler

Auralic LightningDS 2.0 / 2.1 /  News auf www.audisseus.de
Foto: Auralic

Mit dem Aries etablierte Auralic im Jahr 2014 eine neue Gerätegattung, die, unabhängig von Format und Auflösung, Musikdienste, Internetradio, Standard- und HiRes-Audio-Dateien im Netzwerk oder via USB organisiert und in höchstmöglicher Qualität nahezu jedem Digital-zu-Analog Wandler zur Verfügung stellen kann. Kern dieser "Streaming-Bridge" Technologie ist eine einzigartige Kombination aus speziell aufeinander abgestimmter Hard- und Software. Mehrere kleinere Updates des LightningDS Betriebssystems haben bereits in der Vergangenheit Stabilität, Funktionsumfang und Klang im Detail weiter verbessert. Mit Version 2.0 / 2.1 setzt Auralic jetzt ein größeres Update um.


Auralic LightningDS 2.0 / 2.1 / News auf audisseus.de
Foto: Auralic

Auralic LightningDS 2.0 / 2.1  im Überblick:

Die aktuelle Version 2.0 / 2.1 des Aries Betriebssystems LightningDS bringt eine Menge neuer Funktionen, welche die Produkte (Aries, Aries LE sowie Aries mini, welcher voraussichtlich ab September 2015 erhältlich ist) noch attraktiver machen.

 

Zu den wichtigsten Neuerungen gehören:

  •  Neuer Einrichtungsassistent 

  •  Vervierfachung der Scrollgeschwindigkeit 

  •  Zugriff auf Samba-Freigaben - keine Abhängigkeit von DLNA Servern mehr 

  •  Integration von vTuner als Internetradiodienst 

  •  Über-Alles-Suche in lokaler Bibliothek, Streamingdiensten und Internetradio 

  •  Portrait-Ansicht 

  •  Neue Sortieroptionen (z.B. Abtastrate, Importdatum) 

  •  Verbesserung der Klangqualität durch verbessertes Kernel-Streaming